Samstag, 4. Juli 2009

heute früh

war eindeutig zu früh .... der (eine kleine!) Prosecco, mit dem ich Nachts noch mit dem Filius auf seinen jüngst bestandenen Mofaführerschein anstoßen musste, hat mir das Genick gebrochen *gnarf*
Dass ich dann noch (doch schon!) von ihm erfahren habe, dass seit einigen Tagen meine schöne geliebte gusseiserne Gartenbank aus dem 'Garten' verschwunden ist, war dann die Krönung :(
Nachts um halb drei mit Taschenlampe bewaffnet habe ich noch geschaut, ob irgendwer sie vielleicht nur weggestellt hat ....

Später sind wir mit Horden von Eltern und Kindern durch den wunderbar kühlen Wildpark Eekholt gepilgert, hatten ein lecker Picknick .... draußen hat uns fast der Schlag getroffen; so warm war's da wieder. Schade :(

Hier noch die Bilder ^.^

meine ganz eigene Stalllaterne:


von Geli für mich zusammenkardierte Sockenwollmischung (mein Schubsschaf, Merino & Nylon):


von Petra habe ich diese wunderbare Milchfaser geschenkt bekommen. Mal sehen, ob ich die verspinnen kann *schluck*

Ha, und mein von Geli kardiertes Schubsschaf (da kommt noch was nach ^.^)



Spinn ich jetzt?


Fertig:

Geburtstagssocken in Größe 38


'Molfsee'
Muster: Burning Rings of Fire
gestrickt auf Rundstricknadeln 2,25 aus
Sockenwolle vom Wollspatz

1 Kommentar: