Freitag, 24. Juli 2009

voll versponnen

Die erste Fuhre (Tüte) Fuchsschaf ist verarbeitet. Dieser Strang hat 177g, der Andere (kleinere) ist noch nass ...


Lauflänge? Keine Ahnung, war zu faul - ist aber endlich mal was Dickeres geworden, auch wenn ich absolute Probleme beim Verspinnen hatte *gnarf*
Die Wolle ist teilweise heftigst knubbelig geworden - aber zu dem Bindeschal, den ich daraus stricken möchte, passt das (sag ich jetzt mal so!) ^.^

Ansonsten ...

stricke ich am ersten Weihnachtsgeschenk ... Smiley from millan.net

Kommentare:

  1. Sieht sehr schön kuschelig aus, das Garn und der Schal :) Wird bestimmt hübsch.
    Fuchsschaf steht auch noch auf meiner To-Do-Liste, mal sehen, wann ich dazu komme *g*

    AntwortenLöschen
  2. Des sieht aber sehr schön aus, meine Liebe.

    AntwortenLöschen