Freitag, 8. Oktober 2010

Dinge, die die Welt nicht braucht

- oder wer kauft Nudeln im Kochbeutel?
'Wenn's mal schnell gehen soll' - ah ja, Zeitersparnis von 5 Minuten - was frau in der Zeit nicht alles erledigen kann ...

Sowieso, Werbung - irgendwie wird die immer nervtötender; grad die Deutsche - Werbung für Dumme - oder von Dummen?

Alles in Eins - genau.

Und Tempo ist jetzt auch für'n Arsch ...

Kommentare:

  1. du hast wieder so waaaahr!!!
    knutschaaa, g.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab die Werbung für die Nudeln auch gesehen und mich echt kaputtgelacht. Muss das Wasser da nicht trotzdem erstmal kochen? Und ich hab sie auch schon in einem Supermarkt gesehen. Bei dem Preis würde ich wohl keine Nudeln mehr essen wollen! Was für ein Blödsinn!!! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja... als ich gestern Abend die Nudelwerbung gesehen habe, stellte ich auch die Frage "wer braucht denn so was?"
    Nudeln sind so schnell gekocht, aber weil das eindeutig zu langsam ist gibt es sie nun als Schnellkochprodukt im Kochbeutel...
    Da kann man wirklich nur noch den Kopf schütteln!

    Ist denn das Täschchen eigentlich angekommen?

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Susi

    AntwortenLöschen
  4. Genau - daran werde ich denken, wenn der Typ im Radio das nächste Mal "Fotowollteig" sagt.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Da wir nicht blöd sind, müssen die blöd -s..blöd- sein.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende für dich von Petra

    AntwortenLöschen