Miss Locke

Freitag, 28. Januar 2011

D-Day

oder: der Wunsch nach einem rauchfreien Leben ...

Ja, Rauchen ist und war immer schon blöd.
Allerdings - warum aufhören, gibt keinen wirklichen Grund; aufhören bedeutet nur Stress und überhaupt - sch... auf die Gesundheit!

Und dann ist auf einmal alles anders - und frau merkt langsam, dass das Leben gar nicht immer und überall stinkt!
Trotzdem, immer noch kein Grund, aufzuhören ...
aber mein Egoismus ist einer - purer Eigennutz: ich will, dass der Mann das schafft mit dem Aufhören, weil ich noch lange was von ihm haben möchte.

Heute ist also der Tag ....
heut Nacht irgendwann habe ich die letzte Zigarette ausgemacht, seitdem im Kopf viele viele geraucht und mir gewünscht, ich würde können/dürfen ... beim Einsteigen ins Auto nach dem Einkaufen, beim Krankenhaus-Bäcker-Kaffee, jetzt beim Sitzen am Rechner.


Denkt einfach ab und zu mal an mich und schickt mir positive Gedanken!

Kommentare:

  1. nicht aufhören mit dem aufhören, schatz!! du packst das!!! .... und dann pack ich das sicher auch ... dereinst, demnächst oder so ...
    du bist so gut!!!!
    herzensgrüße - bevor mir die '!!!' ausgehen ;)
    geli

    AntwortenLöschen
  2. Du packst das! Du hast einen dringenden und wichtigen Grund dafür! Dauert ein paar Tage, aber dann ist das Schlimmste vorbei!
    Ich drück Dir ganz fest die Daumen!
    Liebe Grüße
    Vroni

    AntwortenLöschen
  3. Warum nicht Nichtraucherpause auf dem Wo'schen Balkon. "Ich geh mal nichtrauchen. Kommt wer mit?"
    Das ist voll okay! :)

    Grinsegrüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Duuuuurchhalten!!!
    Ich habs vor 23 Jahren so gemacht...die letzte ausgedrückt...und dann immer wieder meinen inneren "Schweinehund " erklärt, dass ich das schaffe!!!
    Mir half es ...nach 3 Tagen zu sagen..3 Tage gings ohne , warum nicht auch einen 4. usw.!!!
    Nach 2 Wochen wars geschafft.
    Du wirst sehen Du schaffst es auch!!!
    Liebe Durchhaltegrüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  5. This comment has been removed by the author.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Morag

    !!!!!!!!!DU SCHAFFST DAS!!!!!!!!!!!

    Meine letzte Zigarette habe ich vor 16 Jahren geraucht.
    Vorher hatte ich es schon einmal für 1 Jahr geschafft.

    Es geht!

    Und denk an die schönen Dinge die Du Dir stattdessen kaufen kannst (Wolle, Wolle, Wolle,... Wolle) ;-)

    Ich drücke Dir ganz doll beide Daumen und schicke ganz viel Kraft zum Durchhalten!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Morag! Das ist ja klasse! Du schaffst das und Du hältst durch! Tschaka! Ich drücke Dir alle Daumen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  8. du schaffst das, liebe Morag. Ich drück dir ganz, ganz fest die Daumen.
    Ganz liebe Grüße an dich von Petra

    AntwortenLöschen
  9. Du schaffst das da bin ich mir sicher drück dich doll und schicke dir viele nichtrauchergedanken
    find ich superrrrrrrrrrrrrrrrr klasse von dir
    Liebe nichtraucher grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Das schaffst Du, auf jeden Fall! Ich habe mir damals in der ersten Zeit täglich 5 DM weggelegt und dafür was Schönes gekauft, was ich mir sonst nicht geleistet hätte - Parfum, ein Luxus-Deo, ein schönes Tuch oder so... Da sieht man dann auch, wieviel Geld immer für die Glimmstängel draufgegangen ist.

    Ansporngrüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Toll!
    ich drücke dir die daumen, dass du durchhälst. der anfang ist schwer, aber der lohn ist ein schöner. du wirst im frühling dinge riechen, die du längst vergessen hast.

    am 18.2. ist es 4 jahre her, dass ich meine letzte zigarette geraucht habe... und das ist gut so!

    Drück Dich!

    AntwortenLöschen