Miss Locke

Freitag, 9. August 2013

... und DAS

ist das große Ereignis ^.^

11 Wochen alt, knapp 8 Kilo schwer =o)




gestern ist sie bei uns eingezogen und scheint sich sauwohl zu fühlen =o)



Die Katzen haben uns total überrascht - Jette sieht das Ganze relativ entspannt, Lotta hat von ihr schon ein paar Ohrfeigen gefangen, wenn sie in ihren Tanzbereich eingedrungen ist - aber sie hält sich immer in Lottas Nähe auf und kommt auch angerannt, wenn Lotta mal jammert ^.^

Juli ist noch sehr vorsichtig, er hat ein bisschen Angst vor dem grooooßen Hund!




Zum Stricken komme ich so gar nicht mehr, während der Zugfahrten war es mir in der letzten Zeit einfach zu heiß!
Aber Nähen geht immer, und jetzt vor allem für den Hund =o)

Es mussten natürlich neue Halsbänder her - das, was sie mitbekommen hat, wird bald zu klein:



Ein Kacktütenbeutel - der war dem Mann zu viel 'Mädchen', also hat er einen eigenen bekommen ;)

Stickdatei Hund von Anja Rieger Design,
Schrift von mir ;)
Schnittmuster: 'Karo' von farbenmix


Stickdatei Pfote von embroideryLibrary,
Schrift von mir ;)
Tasche: freeBook 'Minitaschen' von farbenmix

Den Leckerlibeutel musste es natürlich auch in Jungs- und Mädchenversion geben:

Stickdatei 'Felix' von Anja Rieger Design (freebie),
Schrift von mir ;)

... und noch ein Ausgehgeschirr mit dem schnuckeligen Hafenkitz-Webband - 
das der Mann ganz entsetzlich findet *gg*
Aber sie ist ja nun mal auch ein Mädchen ... =o)



Kommentare:

  1. Toller Hund....tolles Equipment :-)

    Unsere Gracie würde laut Herrchen nix mit rosa oder pink bekommen ...
    doch ein Halsband in orange und super blumige Leine konnten wir durchsetzen ( er geht mit der Schalke blauen )
    Männer hält....

    Viel Spaß mit der kleinen Maus

    PS: Vielleicht magst du ja tauschen ... Perlen gegen Halsband ? Wir bräuchten ein kleines aber breites . Windhundhals eben. Würde dir das aber auch abkaufen , wenn du so was nähen könntest .

    AntwortenLöschen
  2. Unsere zottelige Pummelfee läuft schon immer in rosa und pink. Allerdings auch immer ein klein wenig angeschmuddelt...

    AntwortenLöschen
  3. Hach, Fotos!
    Ich gestehe, da habe ich drauf gewartet, auf die Fotos meine ich. Und die dicken Pfoten... *schmelz*
    Meine Katzen haben den Hund letztes Jahr auch erstaunlich locker und gut aufgenommen. Allerdings war er da ja noch nicht viel größer als sie.
    Ich wünsche Euch eine stressfreie "Sauber-werd-Zeit" und viele nette Hundebekanntschaften!
    Ich freue mich auf neue Hundefotos, so mit der Zeit.

    LG. suse

    AntwortenLöschen
  4. Ich noch einmal... an die Haftpflicht gedacht? Ich habe eben das hier gelesen, den Hund kenne ich (glaube ich jedenfalls):
    http://www.112-magazin.de/kb-polizei/item/9943-hund-jagt-reh-auf-b-252-von-auto-erfasst-und-get%C3%B6tet

    GlG, suse

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Frau Morag,... ist die süß!
    Ist sie ein Bodengo?

    Ich weiß wie sehr einem das Herz bei solch einem Schätzchen aufgeht!
    Uns geht es mit Benny auch so!

    Habt Geduld mit der "Kleinen", dann klappt es mit dem "sauber werden" und dem Gehorsam.

    Viel Spaß mit dem neuen Familienmitglied
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja wirklich zauberhaft! und sieht aus als würde sie gaaaanz schön groß! ;-) Viel Spaß und eine tolle Zeit!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen