Miss Locke

Samstag, 13. September 2014

Stoff beschichten

Letztes Jahr (!) habe ich mir in Berlin auf der Messe zwei Bögen Lamifix gekauft.
Jetzt musste ich das endlich mal ausprobieren ... und wofür habe ich denn eigentlich eine Transferpresse? =)

Beschichtet habe ich:
mit Lamifix (karierter Stoff)
und mit Buchhaut (Affen), natürlich mit Backpapier zwischen Presse und Folie ...
Funktioniert prima!
Buchhaut unbedingt nach unten auf die Matte, ansonsten pappt das Backpapier an der Buchhaut fest!

Fazit Lamifix: sieht ja toll aus, knistert allerdings und verknickt :/




Den Stoff mit Lamifix habe ich als Futter für ein Stiftemäppchen
 (Anleitung von pattydoo) 
verwendet.
Zum ersten Mal genäht und total begeistert! 
Ich liebe dieses Ding, ich gaube, ich geh in die Massenproduktion=)




Der Buchhaut-Stoff wurde zum Futter für 'Vicky' =)
Fazit: wesentlich angenehmer anzufassen als der mit Lamifix - fast wie richtiges Wachstuch! -
knistert und verknickt nicht so und ist 'weicher' zu vernähen.
Die Tasche: tolle Form, mag ich! 
 

Das Nähen mag ich allerdings nicht, mir ist die viel zu fummelig ... :/

... habe ich schon mal erwähnt, dass ich Videoanleitungen HASSE?
Da dauert bei mir alles drei Mal so lang *gnarf*

1 Kommentar:

  1. Was es alles gibt! Mir als des Nähens nicht Kundige fallen da direkt die Kinnladen runter. Deine Täschchen sehen toll aus! Habe übrigens heute dein tolles türkises Tuch (das nicht kratzt ;-) ) ausgeführt, sieht toll aus! Die Farbe ist wunderschön.
    Liebe Grüße
    Irene

    AntwortenLöschen