Miss Locke

Montag, 5. September 2016

Ich hab da mal wieder ...

Ein paar Socken gestrickt.

Ja, schon wieder Thuja ....


aus einer Zwiebelschalen-Färbung


aus irgendeiner gut abgelagerten Wolle, 
die eigentlich mal ein Pullover werden wollte




Am Samstag habe ich auf dem Hamburger Wollfest kleine feine Beute gemacht.
Premiere: ich habe mir meinen allerersten Strang Wollmeise gekauft ... :D
Nur die beiden Wollmeisen (ja, ich habe einen gekauft, der andere ist von Melli im Tausch für einen Tabakbeutel) sind meine - einer davon wird auf jeden Fall ein Groovy. Die anderen Stränge sind für Verschenksocken, das Farbverlaufsgewickel ist für ein Verschenktuch.


Fazit: schon schön, soviele verschiedene Wollen sehen und anfassen zu können. Andererseits lassen mich die Preise oft nach Luft schnappen. Auch der Eintritt.
Schade fand ich auch, dass es keinen einzigen richtigen "Werkzeugstand" gab. Nein, nicht schade, ich fand es wirklich ärgerlich. Trotzdem werde ich wohl das nächste Mal wieder dort sein. ^.^




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen