Miss Locke

Sonntag, 12. November 2017

BGB im Fingerhut

Gestern war es soweit - die Bionic Gear Bag nähen im Café Fingerhut!
Natürlich habe ich alles gut vorbereitet und beschriftet ... =)


 Das Nähen war wirklich nicht schwer.
Klar, man kann es sich schwer machen, indem man z.B. einen Reißverschluss falsch herum einnäht, ein Taschenteil an die falsche Stelle näht etc etc - der Nahttrenner war mal wieder mein bester Freund.
Aber Birga war ja da, um zu helfen - zum Glück, alleine hätte ich mir das wirklich absolut nicht zugetraut!

Zu Hause habe ich dann noch das Binding gemütlich von Hand angenäht
und den oberen Reißverschluss. 
Tadaaaa:



Und weil's so schön war: heute habe ich noch eine Zweite genäht. 
Eine für Strickzeug, eine für Nähutensilien. Perfekt!





In zwei Wochen ist wieder Café - ich freu mich drauf!

1 Kommentar:

  1. Wunderbar!!!! Ich bin nicht mal annähernd soweit, aber beim nächsten mal!

    Nana

    AntwortenLöschen