Miss Locke

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Ich muss

einfach mal meine Freude kundtun! =)


Noch nicht am Ziel, aber trotzdem ...

Falls irgendwelche Kommentare zum "Outfit" ganz rechts kommen sollten: 
nein, das ist nicht so geplant, ich geh so nicht auf die Straße. :D

Samstag, 7. Oktober 2017

Heute

war mir so nach gar nichts. Keine Lust. Traurig. 
Am liebsten auf dem Sofa liegen, Decke über den Kopf ziehen.

Dann habe ich mich aber doch aufgerafft, habe mein Stickzeug eingepackt und bin nach Brokorf ins Café Fingerhut gefahren. Gute Entscheidung. Es war wieder so schön!

Und wir haben beschlossen, gemeinsam die "Bionic Gear Bag" zu nähen, 
vor der ich ja solchen Respekt habe.
Da muss ich mir jetzt mal Gedanken machen, wie ich die Außenseite gestalte. Am liebsten irgendwas mit EPP. Ich habe ja noch den Karton mit den vielen kleinen Stoffen von Bärbel ...


Meinen "Gallifreyan Sky" habe ich heute dort beendet, leider keinen passenden Rahmen gefunden, also erst mal ein "nacktes" Foto:

LoopsAndWhorlsCrafts
bei etsy

Samstag, 30. September 2017

Aushäusig Nähen

war ich heute wieder - im Café Fingerhut.

Ich hatte mir fest vorgenommen, die Blöcke für August und September fertigzunähen. Drei "Card Trick" und einen "Bear's Paw" hatte ich ja schon.

Für die drei "Card Trick"-Blöcke habe ich dann schlussendlich über fünf (FÜNF!) Stunden gebraucht. 
Und es sind "in echt" auch nur zweieinhalb, weil ich einen Papierstreifen versaubeutelt habe.
Den muss ich nun noch mal ausdrucken und nähen - ich mag nicht!
Alle bisherigen Blöcke haben mir Spaß gemacht, aber der war furchtbar! Ich hasse ihn. Wirklich. :D
Nicht nur den Block fand ich furchtbar zu nähen, auch die Anleitung war eine Katastrophe. 
Es war übrigens die einzige Anleitung, die ich bisher kaufen musste, alle anderen waren frei irgendwo im Netz zu finden ...
Die Papiervorlage musste ausgedruckt, ausgeschnitten und auf Papier geklebt werden, dann sollte man die Nahtzugabe drumrum zeichnen und das Ganze kopieren. Umständlicher geht es nicht. Jede freie Anleitung bisher war um Längen besser.

Card Trick


Zwei "Bear's Paw" habe ich dann in wesentlich kürzerer Zeit geschafft.

Bear's Paw

Es hat wieder so viel Spaß gemacht, viel geredet und gelacht, gut gegessen ... =)

Nana beim Quilten zugesehen und in Ehrfurcht erstarrt.
Und angefixt hat Nana mich auch: ich habe jetzt endlich kapiert, wie der Kaleidoscope-Quilt funktioniert und will auch einen! Unbedingt! =)

Gegen Abend kam dann noch eine Frau, die mir irgendwie bekannt vorkam - "du bist Morag, oder?" kam dann die Frage ... irre: Birga aus Bastelmafia-Zeiten! 
Das muss zwölf, dreizehn Jahre her sein.

Samstag, 23. September 2017

Beach Hut Fun

Als das bestellte Passepartout so schnell ankam, habe ich mich gefreut - ja, nur hatte ich leider die Breite des Ausschnittes falsch angegeben. *gnarf*

Also noch eine Bestellung - und diesmal passt alles!


Samstag, 16. September 2017

Gestern

habe ich die jüngst genähten Halsbänder doch noch unterfüttert - gefällt mir viel besser!
Vor allem die mit dem breiteren Rand.



Was mir allerdings absolut nicht gefällt, ist, dass sich das dünnere Gurtband so stark unter dem Stoff abzeichnet. Ich habe den breiten Untergurt praktisch dazwischengesteckt - das nächste Mal nähe ich das dünnere Gurtband einfach ganz unter das Breite.

Freitag, 15. September 2017

Sticken - wiederentdeckt.

Früher habe ich ja mal viel gestickt, und neulich hatte ich nach langer Zeit mal wieder Lust dazu. Meine Stickkiste war natürlich unauffindbar. Deshalb habe ich mir eine Stickpackung bestellt - das bewahrte mich auch davor, unendlich viele Docken Sticktwist kaufen zu müssen. :)

"Beach Hut Fun" / Bothy Threads

Anfangs war ich mir unsicher, ob mir das Motiv/ nicht zu "niedlich" ist, aber jetzt, wo das Bild fertig ist, gefällt es mir wirklich gut und es wird demnächst im Bad hängen.
Dazu fehlt nur das bestellte Passepartout ...

Aus der Serie gibt es auch noch "VW Fun" und "Deckchair Fun" ... *überleg*

********
Die Stickkiste hat sich schlussendlich doch nicht vor mir verstecken können. Unter Anderem darin: ein vor ca. 14 Jahren während meiner "Drachenphase" begonnenes, halbfertiges Bild.
Von der Anleitung war nur noch die erste Seite vorhanden - zum Glück habe ich sie im Netz wiedergefunden!

"Tales of Wonder" / The Caron Collection

Außerdem in der Kiste: die Anleitung für das Mustertuch, 
das ich meiner Mutter vor Jahren gestickt habe.
Ich ärgere mich immer wieder, dass ich davon kein Foto habe. 
 Machen kann ich ja keins - aus Gründen.

aus "Burda special Kreuzstich" (E 223 von 1993)



Samstag, 9. September 2017

Neulich

brauchte ich mal wieder neues Material für Halsbänder - da es in meinem bevorzugten Shop ein Teil nicht gab, habe ich das bei Pfotenprunk bestellt - und damit sich die Versandkosten auch lohnen, mussten noch ein Halsband-Selbernäh-Set und ein Futterbeutelset dazu.

Das Halsband sollte eigentlich für Lotta sein, ich habe mich auch genau an die Angaben in der Anleitung gehalten - aber nun passt es gerade mal Emil (auf der größten Einstellung). :/

Steht ihm aber auch gut!


In den Futterbeutel bin ich ganz verliebt, ich finde den Stoff so toll ...
Und die Größe ist perfekt.