Miss Locke

Sonntag, 15. April 2018

Für die Gruppe

habe ich noch etwas genäht.

Wir brauchen dringend eine Aufbewahrung für Hausschuhe (in der Gruppe laufen die Kinder barfuß oder auf Socken, aber wenn wir nach oben gehen, sollen sie Hausschuhe anziehen) - also sagte ich in meinem jugendlichen Leichtsinn: "ich näh was". 
Die Arbeit mit den Falttaschen habe ich leicht unterschätzt. =)
Aber nun ist das Puschen-Hängeutensilo fertig.
Die Befestigung hat mir auch noch etwas Kopfzerbrechen bereitet, aber schlussendlich habe ich mich für Tunnel und Stangen entschieden.
Gut, dass hier so viel Weide im Garten liegt!


Material zum Befestigen ist auch bereit. ^.^


Und da ich eh dabei war, habe ich aus dem Stoff noch eine Minimini-Wickelunterlage genäht. 
Für die Werkbank. :D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen